ENGLISH

Layers News Opera

Juliane Ebner ist bildende Künstlerin. Nach dem Abschluss eines Kirchenmusikstudiums  in Dresden, studierte sie an der Muthesius-Kunsthochschule in Kiel Freie Kunst. Ihre Arbeiten, Malerei als Rauminstallation, spielen mit dem Bildreservoirs von Medien und Kunstgeschichte. Juliane Ebner ist interessiert an ikonografischen Verweisen in den Massenmedien und schneidet diese mit eigenen Arbeiten so zusammen, dass sich neue  Erzähllinien konfigurieren. In unwirklichen Farbräumen erscheinen Figuren in oft extremen Handlungsszenen wie eine Existenzbühne im Miniaturformat. Zu ihrem Portfolio gehören Ausstellungen und Förderungen im In- und Ausland. Sie ist Mitglied der Reseau Artskool France.

www.juliane-ebner.de


Inga Franke,  Dramaturgin/Autorin. Nach dem Studium der Theater- und Literaturwissenschaft in Erlangen, arbeitete sie zunächst als freie Theaterpädagogin am Thalia-Theater Hamburg und als Dramaturgin für verschiedene freie Produktionen, u.a. «Parzival» von Andreas Bode (Kampnagel Hamburg) und ist Gründungsmitglied der Gruppe B54 mit der sie bislang zwei Projekte realisiert hat: «Eingang B.» und «Penthesilea». Ein Engagement am Staatstheater Kassel (bis 2004) ergänzen weiterhin freie Produktionen, z.B. 2007 «Brand» in Uster/Schweiz.

www.ingafranke.de


Matthias Ockert ist Komponist. Seine Arbeiten reichen über zeitgenössische Musik, bis hin zu Elektronik und Jazz. Er studierte Komposition bei Wolfgang Rihm und Sandeep Bhagwati und E-Gitarre bei Bill Connors und Attila Zoller. Studienaufenthalte in Berlin und New York. Seine Arbeiten evozieren Eindrücke großer Dichte, bei gleichzeitiger Transparenz. Arbeit mit Ensemble Modern und Lucerne Festival Academy. Matthias Ockert wurde mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet.

www.matthiasockert.de

Impressum webdesign:schleicher-farm.comschleicher-farm.com